B.Smart4Europe – Kommt mit auf eine digitale Lesereise!

Vom 6. bis zum 10. Mai 2019 findet das letzte Projekttreffen von B.Smart4Europe in Senigallia (Italien) statt. Drei Jugendliche der Höheren Handelsschule des Max-Weber-Berufskollegs werden sich gemeinsam mit Schüler*innen aus Italien, Finnland, Österreich und Belgien intensiv mit dem Jugendbuch „In the sea there are crocodiles“ auseinander setzen.

Ziele des B.Smart4Europe-Projekts sind:

  • Förderung der digitalen Kompetenz
  • Förderung der Begeisterung für Literatur mittels smarter Medien (z.B. Smartphones und Tablets)
  • Förderung der Kreativität und des problemlösenden Denkens
  • Förderung des Teamgeists und der Fremdsprachenkompetenz

Digitalisierung und Einsatz von iPads im Unterricht sowie internationale bzw. europäische Erfahrungen zählen am Max-Weber-Berufskolleg zu den Kerngedanken des Schulprogramms. Für das Max-Weber-Berufskolleg ist es wichtig, seine Schüler*innen für die Herausforderungen und Chancen einer globalen und digitalen Gesellschaft vorzubereiten.

Wenn Sie den beeindruckenden Ergebnissen virtuell folgen wollen, dann besuchen Sie unsere Facebookseite (Stichwort: B.Smart4Europe) oder unseren Projektblog: www.bsmart4europe.eu

#Digitalisierung #digitalerUnterricht #SmarterUnterricht #SmartLearning #TabletUnterricht

Barbara Stieldorf

Kommentar verfassen