Das MWBK nimmt am Europatag der Stadt Düsseldorf teil

Das MWBK nimmt am Europatag der Stadt Düsseldorf teil
Am Samstag, den 9. Mai 2015, wird das Max-Weber-Berufskolleg am 15. Düsseldorfer Europatag im Düsseldorfer Rathaus teilnehmen. Dabei werden u.a. folgende Aktivitäten des Max-Weber-Berufskollegs vorgestellt: Begleitende Auslandspraktika für Höhere Handelsschüler und Berufsschüler in Österreich, Spanien, Portugal oder Finnland. Einsatz von Tablets (iPads) im Unterricht: europaweites Projekt mit unseren Partnerschulen in Finnland, Österreich und Italien: Changing Paradigma: ...

Das MWBK bei der SpardaSpendenWahl 2015

Das MWBK bei der SpardaSpendenWahl 2015
Zum dritten Mal veranstaltet die Sparda Bank West eG  in diesem Jahr ihre SpardaSpendenWahl. Unter dem Motto „Bühne frei für unsere Schulen – Wir begeistern uns für Kultur in der Schule“ vergibt der Gewinnsparverein für die spannendsten Projekte der 100 Erstplatzierten insgesamt 250.000 Euro. Der Förderverein des Max-Weber-Berufskollegs nimmt an dem vom 20.04.2015 bis zum ...

Auslandspraktikanten bloggen

Auslandspraktikanten bloggen
Um die Osterferien herum sind wieder einige Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule, aber auch Auszubildende zu einem Praktikum ins europäische Ausland aufgebrochen. Als Teil des Eramus+-Projektes Competences for a European Future lassen sie uns auch im Rahmen eines Weblogs an ihren Erfahrungen vor, während und nach dem Praktikum teilhaben. Ein Besuch auf dem Blog lohnt sich. ...

Auslandspraktika

Auslandspraktika
In dieser Woche haben unsere Auslandspraktika in der zweijährigen Berufsfachschule begonnen: Insgesamt werden 6 Schülerinnen und Schüler spannende Erfahrungen in Ihrem Auslandspraktikum in Österreich, den Niederlanden und in der Türkei sammeln. Wir freuen uns sehr auf die Berichte und Fotos unserer Schüler. Als kleiner Reisebegleiter und Botschafter aus Düsseldorf hat jede Schülerin und jeder Schüler ...

Interkulturelle Vorbereitung am Max-Weber-Berufskolleg

Interkulturelle Vorbereitung am Max-Weber-Berufskolleg
Zur Vorbereitung ihres Auslandsaufenthaltes nahmen am 3. März 2015 etwa 25 Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer an der interkulturellen Vorbereitung am Max-Weber-Berufskolleg teil. Unter den Teilnehmern befand sich auch die frisch-gebackene stellvertretende Schulleiterin des Max-Weber-Berufskollegs Frau von Zedlitz-Neukirch. Neben Aspekten der interkulturellen Kommunikation wurde auch über Dos und Don’ts im Ausland gesprochen. Bei ...

DELF: „Parlez-vous français?“

DELF: „Parlez-vous français?“
Zum 13. Mal wurden am Max-Weber-Berufskolleg die schriftlichen DELF-Prüfungen erfolgreich organisiert. In diesem Jahr war die Teilnahme sehr hoch: DELF scolaire, Niveau A1: 13 Berufsschülerinnen und Berufsschüler (z.B. Kaufleute für Bürokommunikation, Bürokaufleute und Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung) 3 Schülerinnen der zweijährigen Berufsfachschule 2 Schülerinnen der Fachoberschule 11/12 DELF Option Professionnelle, Niveau B1: 2 Berufsschülerinnen ...

Weblogs als Instrument zur Betreuung im Auslandspraktikum

Weblogs als Instrument zur Betreuung im Auslandspraktikum
Am 10. Februar fand am Max-Weber-Berufskolleg in Kooperation mit der Geschäftsstelle für EU-Projekte und berufliche Qualifizierung der Bezirksregierung Düsseldorf (GEB) im Rahmen des EU-Projektes webLab (http://cevet.eu/index.php?id=144) eine Fortbildung und Informationsveranstaltung für Berufsschullehrerinnen und -lehrern des Regierungsbezirks Düsseldorf statt. Die Kolleginnen und Kollegen des Max-Weber-Berufskollegs informierten über den Einsatz von Weblogs in der Betreuung ihrer Auslandspraktikanten. Im Mittelpunkt standen ...

100%-NAVI: „Sie haben Ihr Ziel erreicht…“

100%-NAVI: „Sie haben Ihr Ziel erreicht…
Seit diesem Schuljahr navigieren die Schülerinnen und Schüler der 100%-Klassen der Höheren Handelsschule durch ihren Lern- und Schulalltag. Dabei finden sie sich in den Kreuzungen, Abbiegungen und Vorfahrtsstraßen des Lernens mit Hilfe ihres „NAVIs“ zurecht. Einmal das NAVI richtig programmiert, und schon führt der Weg direkt zum schulischen Teil der Fachhochschulreife.