RP-online: Wie man mit Moosen den Feinstaub senken kann

RP-online: Wie man mit Moosen den Feinstaub senken kann
Ein Artikel in der Rheinischen Post zu unseren innovativen Bauzaunelementen. #MWBK #NeuesamMWBK Den vollständigen Artikel finden Sie hier in der RP-online oder auch hier!

Am MWBK leisten nun Moosmatten ihren Beitrag zum Klimaschutz.

Am MWBK leisten nun Moosmatten ihren Beitrag zum Klimaschutz.
Moose reduzieren die Feinstaubbelastung Die Firma Stadtkultur aus Köln hat am Dienstag zwei Mooswände auf dem Schulhof in Abgrenzung zur Baustelle des Neubaus aufgestellt. Die Wände sollen helfen, Feinstaub zu bekämpfen, CO2 binden, Sauerstoff produzieren und nebenbei den Straßen- und Baustellenlärm dämpfen. Darüber hinaus sehen sie auch noch schöner aus als ein normaler Baustellenzaun.  Wie ...

Let us learn – Spendenaktion für Unicef am Max-Weber-Berufskolleg

Let us learn - Spendenaktion für Unicef am Max-Weber-Berufskolleg
In nur drei Tagen vor den Sommerferien konnten Auszubildende zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement und Schüler/innen der Höheren Handelsschule 660,00 EUR für Kinder in Madagaskar sammeln.  Auf amüsante und engagierte Art und Weise haben sich die Schüler/innen des Max-Weber-Berufskollegs für die gute Sache von UNICEF eingesetzt:  Im Zentrum der Spendenaktivitäten standen dabei digitale und innovative Aktionen. ...

Diesel, Feinstaub und CO2 – Industriekaufleute informieren sich!

Diesel, Feinstaub und CO2 - Industriekaufleute informieren sich!
Die Schülerinnen und Schüler der I 715, Auszubildende zur/zum Industriekauffrau/-mann im zweiten Ausbildungsjahr am Max-Weber-Berufskolleg, haben sich im Unterricht der heiß diskutierten Dieselproblematik angenommen und den Dieselmotor vor dem Hintergrund der Feinstaub- und CO2-Problematik hinterfragt. Heraus gekommen ist eine professionell erstellte Power-Point-Präsentation, die in der letzten Woche des Blockunterrichts anderen interessierten Klassen vorgestellt wurde. Eine ...

Die Energiewende – Pro und Contra – ein Gewinn nicht nur für unsere Industriekaufleute!

Die Energiewende -  Pro und Contra - ein Gewinn nicht nur für unsere Industriekaufleute!
Die Schülerinnen und Schüler der I615 (Industriekaufleute Mittelstufe) haben sich im Unterricht im Februar/März 2018 in den Fächern Politik und Geschäftsprozesse im Rahmen eines kompakten Projektes mit der bundesdeutschen Energiewende beschäftigt, d.h. den Status quo und die Ziele der Bundesregierung ebenso beleuchtet wie Pro- bzw. Contra-Argumente. Die Ergebnisse wurden in einer PowerPoint-Präsentation zusammen gefasst, welche ...

Kampf gegen die Becher-Epidemie – Artikel in der Rheinischen Post

Kampf gegen die Becher-Epidemie - Artikel in der Rheinischen Post
  Unser Becherprojekt in der Presse: Quelle: RP-Online.de 19./20.11.2017 Screenshot RP-Online.de 20.11.2017 Den vollständigen Artikel finden Sie hier in der Rheinischen Post (es öffnet sich ein neues Fenster)

Mit Mehrwegbecher in die Zukunft

Mit Mehrwegbecher in die Zukunft
„An die Zukunft zu denken brauche ich nicht; sie kommt von alleine.“ Diesem Albert Einstein zugeschrieben Wort wollen die Schülerinnen und Schüler der H263 nicht folgen. Dann schon eher diesem, auch von Einstein stammenden: „Die Zukunft müssen wir gestalten, denn in ihr werden wir leben.“ Im 2. Halbjahr 2016/2017 beschäftigten sich die Höheren Handelsschüler mit der ...