Die FOS 1381 stellt einem Profi viele Fragen zum Brexit, zum Anlageverhalten der Deutschen und …

Am Mittwoch, 16.01.2019 fand im Rahmen des VWL-Unterrichts ein Treffen der FOS 1381 mit dem Vermögensverwalter und geschäftsführenden Gesellschafter Maik Bolsmann der B&K Vermögen GmbH statt.

Bei diesem  interessanten und informativen Gespräch konnten Schüler ihre Fragen zum Finanzwesen und der deutschen Volkswirtschaft loswerden. Zur Sprache kamen Themen wie der Brexit, die EU und wie sich diese Themen auf die verschiedenen Währungen auswirken und zu guter Letzt auch Aktien im Allgemeinen und das Anlageverhalten der Deutschen.

Dieses Treffen wurde durch das Handelsblatt in Düsseldorf unterstützt. Für uns Schüler war dies eine interessante und spannende Fragerunde, bei der jeder von uns seine Fragen „loswerden konnte und auch Antworten darauf erhielt“.


Shirley Kowalczyk, FOS 1381

Kommentar verfassen