Internationales Marketing/Außenhandel (IMA) – Fortsetzung einer erfolgreichen Kooperation

Im Schuljahr 2018/2019 setzt das Max-Weber-Berufskolleg seine erfolgreiche ERASMUS+ Kooperation mit dem Berufskolleg Niederberg und dem Leo-Statz-Berufskolleg fort. Das Max-Weber-Berufskolleg koordiniert und managet die Auslandspraktika von den Berufsschülerinnen/-schülern aller drei Berufskollegs.

Das Auslandspraktikum ist ein wichtiger Bestandteil der Zusatzqualifikation „Internationales Marketing/Außenhandel“, hier geht es zu unserer IMA-Seite und hier stellen wir die Zusatzqualifikation IMA in einem kurzen Video vor.

Neben dem Max-Weber-Berufskolleg bietet u.a. das Berufskolleg Velbert diese Zusatzqualifikation an. In einem Bericht in der Rheinischen Post vom 03. Oktober 2018 berichten Lehrerinnen/Lehrer und Schülerinnen/Schüler über den Erfolg dieser Zusatzqualifikation.

 

Barbara Stieldorf

Kommentar verfassen