Exkursion zum Landtag

Exkursion zum Landtag
Am 24.11.2014 sind wir im Klassenverbund der M406 mit Frau Sieberts und der M206, Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung zum Düsseldorfer Landtag gefahren. Zweck des Ausflugs war eine Führung durch den Landtag und ein persönlicher Termin mit einem Abgeordneten. Der Tag begann genau richtig, nämlich mit einem für uns organisierten Frühstück. Nachdem wir uns mit ...

Niederländischer Markttag am 20. November 2014

Niederländischer Markttag am 20. November 2014
Am 20.11. fand ein niederländischen Markttag am Max-Weber-Berufskolleg statt. 27 Schülerinnen und Schüler und vier Lehrer haben das pädagogische Zentrum unserer Schule zwischen 9 und 13 Uhr in eine niederländische Markthalle verwandelt. Im Rahmen eines Entrepreneurship Projektes haben die Niederländer sich als Unternehmer versucht. Diverse non-food-Artikel waren im Angebot. Die gesamten Einnahmen werden für einen ...

Bilingualer Unterricht – EU-Crash-Course

Bilingualer Unterricht - EU-Crash-Course
Neben dem bisherigen Angebot an bilingualem Unterricht am Max-Weber-Berufskolleg, wird seit dem Schuljahr 2013/14 auch in einigen Klassen der Büroberufe das Fach Politik bilingual unterrichtet. Hier liegt der Fokus darin, die -bei vielen Schülerinnen und Schülern vorhandene- Angst vor dem Englischsprechen zu überwinden. Bisher erstreckte sich das bilinguale Angebot an der Europaschule Max-Weber-Berufskolleg vor allem ...

Europa verstehen am Max-Weber-Berufskolleg

Europa verstehen am Max-Weber-Berufskolleg
Nach mehreren sehr erfolgreichen Durchgängen im letzten Schuljahr, hat am 8. September wieder ein EU-Kompaktkurs „Europa verstehen am MWBK“ stattgefunden. Zwei Studierende haben sich vier Stunden Zeit genommen, den Schülerinnen und Schülern von zwei Berufsschulklassen die zentralen Institutionen der Europäischen Union und auch die historischen Hintergründe auf eine schülernahe Art näher zu bringen. Der Kurs ...

Leonardo-da-Vinci-Projekt ist „ausgezeichnet“

Leonardo-da-Vinci-Projekt ist „ausgezeichnet“
Das Leonardo-da-Vinci-Projekt „Mut zur Vielfalt“ (europäisches Projekt „Lebenslanges Lernen“) wurde nach Abschluss als „Good Practice“-Projekt ausgezeichnet. Damit Projektinteressierte mehr über das erfolgreiche Projekt erfahren können, stellt das Max-Weber-Berufskolleg sein Projekt auf dem „Projects and Products Portal“ der europäischen Union vor: http://www.adam-europe.eu/adam/project/view.htm?prj=11666#.VAxDt-dOmtc Wir freuen uns sehr, andere Schulen und Bildungsträger für europäische Projekte und Schulentwicklung begeistern zu ...

100%-NAVI: „Sie haben Ihr Ziel erreicht…“

100%-NAVI: „Sie haben Ihr Ziel erreicht…
Seit diesem Schuljahr navigieren die Schülerinnen und Schüler der 100%-Klassen der Höheren Handelsschule durch ihren Lern- und Schulalltag. Dabei finden sie sich in den Kreuzungen, Abbiegungen und Vorfahrtsstraßen des Lernens mit Hilfe ihres „NAVIs“ zurecht. Einmal das NAVI richtig programmiert, und schon führt der Weg direkt zum schulischen Teil der Fachhochschulreife.

Besuch aus den Niederlanden vom 19.11. – 21.11.2014

Besuch aus den Niederlanden vom 19.11. - 21.11.2014
Am Mittwoch, den 19.11.2014 bekommen wir Besuch von Schülern, Schülerinnen und Lehrern unserer Partnerschule ROC A12 aus Velp (Arnheim, Niederlande). Während ihrer dreitägigen Reise ist für donnerstags ein Entrepeneurship geplant. Falls sich jetzt jemand fragt, was das ist – die Schüler und Schülerinnen haben eigene Produkte und dazu Marketingkonzepte entwickelt. Diese Produkte werden Donnerstagvormittag auf ...

T Raum

T Raum
In der vorletzten Woche vor den Sommerferien gab es am 24.Juni den alljährlichen Höhepunkt im Lernort Studio zu bewundern: die Ergebnisse der Projekte des LOS (Thema „T Raum“) wurden der Öffentlichkeit präsentiert. Da das Max-Weber-Berufskolleg mit vier Projekten beteiligt war – Kooperationspartner war jeweils Herr Mennekes vom LOS -, fanden sich auch Herr Brumann, der ...

Erster Schultag 2014/2015

Erster Schultag 2014/2015
Folgende Übersicht enthält den ersten Schultag aller Klassen. Achten Sie dabei bitte auf die Zeit- und Raumangaben.

Brüsselfahrt der Höheren Handelsschule vom 23. bis 27. Juni 2014

Brüsselfahrt der Höheren Handelsschule vom 23. bis 27. Juni 2014
18 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Höheren Handelsschule haben sich eine Woche lang Gedanken zur Europäischen Union sowie den Institutionen, Interessensvertretungen und den Politikfeldern gemacht. Zwei Tage lang haben sich die Schülerinnen und Schüler theoretisch auf Europa vorbereitet, um dann praktisch Europa und die EU während der anschließenden drei Tage in Brüssel zu erleben. Das ...