Das Max-Weber-Berufskolleg vertieft seine Kooperation mit dem niederländischen Unternehmen OMEC Motors in Arnheim

Das Max-Weber-Berufskolleg vertieft seine Kooperation mit dem niederländischen Unternehmen OMEC Motors in Arnheim
Das Max-Weber-Berufskolleg hat seit mehreren Jahren eine enge Kooperation mit dem Astrum College in Velp/Arnheim (www.astrumcollege.nl), mit dem es u. a. Schüleraustausche, Vermittlung von Praktikumsstellen und –betreuung, einen jährlich stattfindenden europäischen Markt in Velp und Düsseldorf (Entrepreneur-Projekt) sowie Projekte im Rahmen von Schulentwicklung durchführt. Mithilfe des Astrum Colleges (Peter Cijnssen, Deutschlehrer) entstand im letzten Jahr ...

Europäischer Markt am Max-Weber-Berufskolleg

Europäischer Markt am Max-Weber-Berufskolleg
Am 23. November 2017 begrüßte Frau von Zedlitz, Schulleiterin am Max-Weber-Berufskolleg, die deutschen, niederländischen und polnischen Schülerinnen und Schüler als Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Europäischen Marktes. Von 9:15 Uhr bis 13:15 Uhr verkauften die Schülerinnen und Schüler diverse Produkte: von selbst kreierten Weihnachtsdekoartikeln, Handyhüllen, Popcorn, Stropjewaffeln bis hin zu aufgedruckten Kerzen. Als besonderer Gast kamen ...

Europäischer Markt am Max-Weber-Berufskolleg zugunsten der Flüchtlinge

Europäischer Markt am Max-Weber-Berufskolleg zugunsten der Flüchtlinge
Am 19. November 2015 findet in Kooperation mit der niederländischen Partnerschule ROC A12 aus Arnheim (Velp) in der Aula des Max-Weber-Berufskollegs (MWBK) von 9:30 Uhr bis 13 Uhr ein europäischer Markt statt. Die Verkaufsstände werden von Schülerinnen und Schülern selber organisiert. Anlässlich der aktuellen Flüchtlingslage geht der Erlös dieses Jahr auf das Konto der Flüchtlingshilfe ...

Niederländischer Markttag am 20. November 2014

Niederländischer Markttag am 20. November 2014
Am 20.11. fand ein niederländischen Markttag am Max-Weber-Berufskolleg statt. 27 Schülerinnen und Schüler und vier Lehrer haben das pädagogische Zentrum unserer Schule zwischen 9 und 13 Uhr in eine niederländische Markthalle verwandelt. Im Rahmen eines Entrepreneurship Projektes haben die Niederländer sich als Unternehmer versucht. Diverse non-food-Artikel waren im Angebot. Die gesamten Einnahmen werden für einen ...