ZQ DELF

Bildungsgänge: Alle Berufsschulbildungsgänge in Blockbeschulung

Höhere Handelsschule

Dauer: Vorbereitung durch Besuch der Sprachkurse im Differenzierungsbereich (2 – 3 Jahre)
Prüfung: Zweimal jährlich im Haus
Ansprechpartner: Birgit Lüfkens (b.luefkens@max-weber-berufskolleg.de)

Barbara Stieldorf (b.stieldorf@max-weber-berufskolleg.de)

Das DELF ist ein international anerkanntes Zertifikate für Französisch als Fremdsprache, das die vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck bescheinigt. DELF Pro ist ein vom französischen Bildungsministerium ausgestelltes und international anerkanntes Sprachzertifikat, das die Sprachkompetenz in der französischen Berufssprache bescheinigt. DELF Pro bewertet die kommunikative Kompetenz in allen geläufigen berufsnahen Situationen. Die Prüfungsthemen sind der Arbeitswelt angepasst.

Beide Zertifikate bescheinigen die Kompetenzniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Die Zertifikate werden vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung ausgestellt.

Das DELF (diplôme d’études en langue française) umfasst die Stufen A1 bis B2 des GER.
Je nach Sprachniveau können Sie frei entscheiden, welches Sprachzertifikat Sie erwerben möchten. Einmal bestanden, ist das Sprachzertifikat DELF unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der.