ZQ Fremdsprache Englisch

Für Bildungsgänge: Alle Berufsschulbildungsgänge
Dauer: Vorbereitung durch Besuch des Differenzierungskurses (2 Jahre)
Prüfung: Dreimal jährlich durch die IHK Düsseldorf
Ansprechpartner: Sabine Krause (s.krause@max-weber-berufskolleg.de)

Prüfungsfächer

Schriftliche Prüfung

  1. Einen Geschäftsbrief nach Stichwortangaben in Deutsch formgerecht in der Fremdsprache formulieren.
  2. Eine kurz gefasste schriftliche Mitteilung nach Stichwortangaben in Deutsch per Telekommunikation als Reaktion auf eine schriftliche fremdsprachige Vorgabe in der Fremdsprache formulieren.
  3. Einen Vermerk in Deutsch über ein in der Fremdsprache geführtes Gespräch mit Hilfe einer schriftlichen Vorlage formulieren.
  4. Einen Vermerk in Deutsch über einen in der Fremdsprache abgefassten Geschäftsbrief formulieren.
  5. Nachweis der Fremdsprachenbeherrschung durch einen Sprachergänzungstest.

Mündliche Prüfung

  • Ein Telefongespräch allgemein geschäftlicher Natur in der Fremdsprache führen.
  • Ein Rollenspiel (z.B. Meeting a visitor) sowie ein Gespräch über die Ausbildung in der Fremdsprache führen. Der/die Prüfungsteilnehmer/-in soll darin nachweisen, dass er/sie
  • sich über Themen seines/ihres Ausbildungsbereiches unterhalten kann
  • häufig auftretende Alltagssituationen (z. B. Vorstellen, Begrüßen) sprachlich angemessen bewältigen kann.

Entnommen: https://www.duesseldorf.ihk.de/Weiterbildung/Weiterbildungspruefungen/Weiterbildungsabschluesse/Zusatzqualifikation_Fremdsprache_Auszubildende_Englisch/2595054