eTwinning Qualitätssiegel für Schüler*innen der Höheren Handelsschule am #MWBK

Als herausragendes Projekt wurde !Asi vivo yo! der Höheren Handelsschule mit dem eTwinning Qualitätssiegel ausgezeichnet: https://twinspace.etwinning.net/78142/home. Die Schüler*innen der Höheren Handelsschule haben im Anfängerunterricht auf Spanisch mit anderen Schüler*innen aus z.B. Frankreich, Tunesien und Polen digital kommuniziert und smarte Ergebnisse erarbeitet.

Für das Max-Weber-Berufskolleg ist die Förderung der digitalen Kompetenz unserer Schüler*innen besonders wichtig. Dabei sind gerade die Fremdsprachenlehrer*innen bemüht, digitale Medien dafür zu nutzen, dass die Jugendliche ihre internationalen, interkulturellen und sprachlichen Fähigkeit ständig und berufsorientiert verbessern.

#eTwinning #Qualitätssieger #Gewinner

„Das Projekt eröffnet den Schülerinnen und Schülern schon in einem sehr frühen Stadium des Fremdsprachenerwerbs die Möglichkeit, mit Menschen aus anderen Ländern zu kommunizieren und sich in der Zielsprache in wechselnden internationalen Gruppen über verschiedenen Aspekte ihre Lebens auszutauschen. Die so erhaltenden Informationen verbreiten sie kreativ zu Teilen einer Videomontage als Endprodukt. Durch dieses exzellent geplante und umsichtig betreute Projekt wird nicht nur der Fremdsprachenerwerb nachhaltig gefördert, sondern die Schülerinnen und Schüler erhalten gleichzeitig ein personalisiertes und differenziertes Bild vom Alltagsleben Gleichartiger in Europa.“
(Begründung der Jury)“

Barbara Stieldorf

Kommentar verfassen