Anmeldung

Die gesetzliche Grundlage für die Datenerhebung bei der Anmeldung und deren Weiterverarbeitung finden Sie hier.

Berufsschule

  • Die Anmeldung zur Berufsschule ist jederzeit möglich.
  • Die Online-Anmeldung ist ab 07.02.2022 nur mit dem aktuell hinterlegten Anmeldeformular „anmeldung2022.xlsx für das Schuljahr 2022/2023 möglich. Bitte senden Sie dieses Anmeldedokument an: anmeldung2022@max-weber-berufskolleg.de im *.xlsx-Format. Eine Anmeldung erfolgt bitte nur durch den Ausbildungsbetrieb!
  • Informationen zu den Bildungsgängen erhalten Sie auf der Übersichtsseite (Die Berufsschule ist im unteren Bereich).
  • weitere ergänzende Angebote finden Sie auf unserer Seite „Zusatzqualifikationen“
  • Beschaffen Sie sich die Bücher im Eigenanteil in der jeweils aktuellen Auflage. Eine Übersicht der Lehrwerke erhalten Sie hier.

Das Anmeldeverfahren zu den nachfolgenden Bildungsgängen für das kommende Schuljahr 2022/2023 ab dem 28. Januar 2022

Die Anmeldung für die Höhere Handelsschule und die Fachoberschule Polizei hat zwischen dem 28.01. und dem 02.02.2022 stattgefunden.

Nach-Anmeldeverfahren 2022

Falls Sie die Anmeldung zur FOS Polizei verpasst haben, fragen Sie bitte unter anmeldung.suitbertusstr-bk_mw@schule.duesseldorf.de nach einem Beratungstermin.

Für die Fachoberschule 11/12 reservieren Sie bitte bei Herrn Ringels (Kevin.Ringels@schule.duesseldorf.de) einen Beratungstermin.

Für jede Beratung bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen mit:

  • Lebenslauf
  • Originalzeugnis und wenn möglich eine Kopie davon und

Am MWBK gilt die 3 G-plus-Regel. Schüler bis 16 Jahren gelten als getestet. Schüler ab 16 Jahren bringen bitte den Schülerausweis mit. Alle anderen Personen benötigen einen aktuellen Bürgertest.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Fachoberschule 12B (FOS 12B)

  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich an das Sekretariat des Max-Weber-Berufskollegs.
  • Informationen zum Bildungsgang.
  • Beschaffen Sie sich die Bücher im Eigenanteil in der jeweils aktuellen Auflage. Eine Übersicht der Lehrwerke erhalten Sie hier.

Fachoberschule 13 (FOS 13)

  • Die Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich an das Sekretariat des Max-Weber-Berufskollegs.
  • Informationen zum Bildungsgang.
  • Beschaffen Sie sich die Bücher im Eigenanteil in der jeweils aktuellen Auflage. Eine Übersicht der Lehrwerke erhalten Sie hier.

Fachschule für Wirtschaft

  • Aufnahmebedingungen für die Fachschule für Wirtschaft
  1. mindestens Fachoberschulreife (FOR) und
  1. abgeschlossene Berufsausbildung oder eine einschlägige Berufstätigkeit (z. B. im Bereich Wirtschaft/ Verwaltung) von mindestens 5 Jahren und
  1. eine mindestens einjährige Berufserfahrung in dem entsprechenden Ausbildungsberuf oder Abschluss einer dreijährigen höheren Berufsfachschule (HBFS II nach Landesrecht)
  • Bis zum Abschlussexamen der Fachschule für Wirtschaft muss ein Jahr praktische Tätigkeit in der gewählten Fachrichtung (=Wirtschaft) nachgewiesen werden, d. h. der Einstieg in die Fachschule kann bereits in der Mittelstufe der Berufsausbildung erfolgen.
  • Der Bewerbungsschluss endet am letzten Freitag vor den Sommerferien. Darüberhinausgehende Bewerbungen werden auf eine Warteliste gesetzt. Die Bewerber werden dann zeitnah (voraussichtlich Ende August) über die Aufnahme in der Fachschule informiert. Bewerbungen für das darauffolgende Schuljahr starten regelmäßig im Februar. Die genauen Termine finden Sie zeitnah auf der Startseite.
  • Aktuelle Informationen erhalten Sie per E-Mail unter der Adresse: Fachschule@max-weber-berufskolleg.de
  • Weitergehenden Informationen gibt es hier, ebenso sind dort Anmeldungen möglich (unterer Bereich der Seite) und werden jederzeit gerne entgegen genommen!
  • Alle Informationen haben wir für die Fachschule für Wirtschaft hier zusammengefasst.
  • Beschaffen Sie sich die Bücher im Eigenanteil in der jeweils aktuellen Auflage. Eine Übersicht der Lehrwerke erhalten Sie hier.