Fachoberschule 12B (FOS 12B)

Anmeldungen finden ab dem 26.01.2024 bis zum Ende des Schuljahres statt.

Sie können sich über Schulbewerbung.de von zu Hause bewerben oder schicken uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail (siehe unten).

Wie das geht sehen Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=hEEl6CyfTBY

Die Aufnahmeentscheidungen erfolgen nach Sichtung Ihrer Unterlagen. Sie können sich jederzeit über Ihr Konto bei Schulbewerbung.de über den Stand Ihrer Bewerbung informieren.

Bei Änderungen am Anmeldestatus informiert Sie Schulbewerbung.de direkt per E-Mail.

 

 

Wie bekomme ich einen Zugang zu Schulbewerbung.de:

  • Sie erhalten Ihre Zugangsdaten von Ihrer aktuellen Schule.
  • Wichtig: Übernehmen Sie die Schreibweise Ihres Namens aus dem von der Schule ausgeteilten Passwort-Formular, damit Sie sich erfolgreich in Ihr Konto einloggen können.

Ich habe keine Zugangsdaten von meiner Schule erhalten. Was jetzt?

  • Falls Ihre aktuelle Schule nicht an Schulbewerbung.de teilnimmt, können Sie sich selbst ein Konto bei Schulbewerbung.de erstellen. Tragen Sie dafür unter https://www.schulbewerbung.de Ihren Vornamen, Nachnamen und Ihr Geburtsdatum ein und klicken Sie auf „Neues Schulbewerbung.de-Konto erstellen“.

Bitte notieren Sie sich Ihre Anmeldedaten für weitere Zugriffe

Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit diesem Bewerbungsvordruck auch als Scan an Anmeldung@mwbk.nrw.schule schicken.

Bei Fragen: Die Informationsnachmittage finden am 17.11.2023 und 16.01.2024 statt.

Bitte schicken Sie uns folgende Unterlagen entweder per Mail, per Post oder laden Sie die Unterlagen bei Schulbewerbung.de hoch:

  • Lebenslauf
  • Zeugnis der FOR (und wenn möglich eine Kopie)
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule (und wenn möglich eine Kopie)
  • Berufsabschlusszeugnis (und wenn möglich eine Kopie)

Sollten Ihnen noch Zeugnisse fehlen, können Sie diese nach Absprache nachreichen.

Auf die Bewerbung muss eine Beratung folgen. Ohne Beratung keine Aufnahme!

Informationen erhalten Sie unter FOS-12b@mwbk.nrw.schule oder an unserem Informationsnachmittag am 17.01.2023