Anmelde- und Bewerbungsverfahren FOS Polizei

Bewerbungszeitraum für einen Praktikumsplatz und eine vorbehaltliche Einstellungszusage bei der Polizei:

  • 1.6.2021 bis 8.10.2021.

Die Bewerbung für den Praktikumsplatz erfolgt zentral beim Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW (LAFP NRW). Siehe dazu auch: https://fos.polizeibewerbung.nrw.de

Bewerbungszeitraum für einen Praktikumsplatz und eine vorbehaltliche Einstellungszusage bei der Polizei:

  • 1.6.2021 bis 8.10.2021.

Nach Durchlaufen des Bewerbungsverfahrens (Prüfung der formalen, charakterlichen Eignung und medizinische Auswahluntersuchung) werden ca. 300 Praktikumsplätze vergeben.

Die Zusage für einen Praktikumsplatz wird vor den Sommerferien 2022 erteilt. Die Praktikumszusage ist gleichzeitig eine Zusage unter Vorbehalt für das Bachelorstudium und die Ausbildung im gehobenen Polizeivollzugsdienst. Bedingung ist der Abschluss der FOS Polizei und die Erfüllung der beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen.

Schulische Zugangsvoraussetzung für die FOS Polizei: mittlerer Schulabschluss oder Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe und der Praktikumsplatz bei der Polizei.

Bewerbungszeitraum für einen Schulplatz am Max-Weber-Berufskolleg ab dem 04.02.2022.

Das 35. Lebensjahr darf am 01.09. des beginnenden Schuljahres noch nicht vollendet sein.