Stolpersteine in Düsseldorf – das #MWBK erinnert!

Der Tag der Befreiung ist ein Gedenktag, der an die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 erinnert. Das markierte das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa und die Befreiung vom Nationalsozialismus.

 

 

Die „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig erinnern an Männer, Frauen und Kinder, die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft wurden. 265 Steine wurden bereits im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet verlegt.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Stolpersteine_in_Düsseldorf

 

Schicken sie uns ein Foto von einem Stolperstein in „ihrem“ Viertel über Instagram an uns! Nametag: mwbkduesseldorf

Informationen zur Collage und zum Projekt „Schule ohne Rassismus“ erhalten Sie ebenfalls über Instagram oder per mail an: sor@max-weber-berufskolleg.de

Aus Ihren Fotos werden wir eine Collage erstellen und auf unserer Homepage veröffentlichen –  gegen das Vergessen.

Kommentar verfassen