Am MWBK wird modernisiert und gebaut – OB Geisel schaut sich um

Am 08.05.2020 besuchte Oberbürgermeister Thomas Geisel mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche und dem stellvertretenden Schulverwaltungsamtsleiter Florian Dirzus das Max-Weber-Berufskolleg, um sich ein Bild von den fortlaufenden Schulbaumodernisierungen und dem Baufortschritt des Ergänzungsgebäudes zu machen.

In den letzten vier Jahren ist im Gebäude schrittweise die alten Bausubstanz aus den 1970iger Jahren erneuert (z. B. die Fenster) und verstärkt worden (z. B. die Flurwände im Haupttreppenhaus). Auf dem Schulhof wächst der Neubau und wird voraussichtlich – wie versprochen – zum neuen Schuljahr fertig. Das ersehnen wir angesichts der aktuellen Lage natürlich sehr, weil es die mehr als angespannte Raumsituation, die aufgrund der Abstandsregeln entstanden ist, wenigstens etwas entspannen wird.

Auch, wenn noch nicht alle Fenster erneuert sind und wir sicherlich noch einige Wünsche bezüglich Renovierung haben, so ist das Schulgebäude doch recht gut in Schuss und präsentierte sich den drei Herren auch entsprechend. Ein dringender Wunsch bleibt: Ausbau des WLANs!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Sabine von Zedlitz

Kommentar verfassen