Die Schüler/innen des #MWBK experimentieren im Physikunterricht

Die Lernenden unserer diesjährigen Fachoberschule 13 – ein Bildungsgang der direkt zum Abitur führt – konnten als erste Klasse des Max-Weber-Berufskolleg mit den nagelneuen Schülerexperimentierkästen sowie dem digitalen Messwerterfassungssystem arbeiten.

Unter anderem konnten hiermit die Durchschnittsgeschwindigkeit eines Fadenpendels beim Durchgang durch die Ruhelage ermittelt und mit den vorher theoretisch ermittelten Soll-Werten verglichen werden. Bei dem Versuch kam es auf exaktes Arbeiten an – nicht alle Gruppen kamen auf das genaue Ergebnis, aber beim nächsten Mal wird es sicher besser.

Karen Stock

Kommentar verfassen